Der Name für Kompressoren seit 1968...
TR EN RU DE العَرَبِيَّة‎‎‎

Anlaufgerät
Optionale Ausstattung

Bei elektrischen Motoren, die für Kolben- und Schraubenkompressoren sowie weitere Maschinen benutzt werden, wird während des direkten Starts oder des Stern-Dreieck-Starts extrem viel Strom, bis zum 6-7 fachen, abgezogen. Das Stromnetz kann von dieser plötzlichen Last beeinflusst werden und mit plötzlichem Spannungsabfall reagieren. Um diese Schwankungen zu verhindern, wird für den elektrischen Motor ein Anlaufgerät (Soft Starter) verwendet, das einen weichen Start für den elektrischen Motor gewährleistet und die Stern-Dreieck Verbindungen storniert. Mit dieser optionalen Eigenschaft wird die Lebensdauer elektrischer Motoren erhöht und plötzliche Schwankungen im Stromnetz verhindert.