Der Name für Kompressoren seit 1968...
TR EN RU DE العَرَبِيَّة‎‎‎

Wärmerückgewinnung
Optionale Ausstattung

Da weltweit sowohl der Energiebedarf zunimmt als auch die Energiequellen schrumpfen, sucht der Produktionssektor stetig nach Wegen der potentiellen Energieeinsparungen.

 

Bei der Produktion von Druckluft besteht beim Luftverdichtungsprozess eine Möglichkeit zu einer solchen, wirksamen Energieeffizienz.

 

Die elektrische Energie, die beim Luftproduktionsprozess im Kompressor verbraucht wird, läuft während des Ölkühlungsprozesses des Kompressoröl durch den Austauscher, das dadurch erhaltene Warmwasser kann in den Betrieben in verschiedenen Bereichen genutzt und somit 60% der verbrauchten Energie zurückgewonnen werden.  

 

Die Lupamat Makina Sanayii kann auf Kundenwunsch und Bestellung bei den LKV-Mi Serie Kompressoren durch eine integrierte Verbindung des Kälteaustauschers in das System in der Kabine gewährleisten, dass das Warmwasser, das beim Ölkühlungsprozesses aus dem Austauscher kommt, für die industrielle Nutzung, für die Teilewaschung, in der Prozesserhitzung, bei großen Betrieben in der Küche, in der Chemie- und Pharmazeutikindustrie, mit Verbindung zum Heizsystem für die Heizung von Lager und Büroräumen u.a. des Betriebs und noch in vielen anderen Sektoren für verschiedene Zwecke genutzt werden kann.

 

Bei wassergekühlten Kompressoren wird dann nach dem Austauscherausgang die Verbindung der Wasserrohrleitung dem Verwendungszweck des Betriebs entsprechend geändert. Dieses System kann sowohl als offener als auch als geschlossener Kreis genutzt werden. Diese Wahl wird vom Kunden getroffen und die Verbindung kann dann leicht vom Kunden durchgeführt werden.

 

Rufen Sie uns an! Zu diesem Thema wird Ihnen unser Verkaufspersonal gerne detaillierte Informationen erteilen, Vorschläge machen und Angebote erstellen.